Lesen Sie alles zur Einzahlung bei Stargames in diesem Ratgeber

Stargames Einzahlung

Mit der Einzahlungsmethode entscheidet sich ein Spieler auch schon für die Auszahlungsmethode. Das ist im StarGames Online Casino nicht anders wie in den übrigen Online Casinos, die Gewinnauszahlungen über die gewählte Einzahlungsoption transferieren. Für die Einzahlungen werden keine Gebühren berechnet.

Alle Einzahlungsmethoden im Überblick

Eine Übersicht
Einzahlungsmethode Wird angeboten Höchsteinzahlung
Banküberweisung Ja 1000€
Neteller Ja 1000€
Paypal Ja 100€
Skrill Ja 100€
Paysafecard Ja 100€ bis 1000€
Ukash Ja 1000€
Giropay Ja 1000€
Sofortüberweisung Ja 100€

Fakten zur Einzahlungen bei StarGames

  • Mindesteinzahlungssumme: zehn Euro
  • Paypal wird seit geraumer Zeit endlich angeboten
  • Kein Zusatzbonus für bestimmte Einzahlungsart
  • Transaktionen werden SSL (128-Bit) verschlüsselt
  • Einzahlungen über Handy sind möglich

Wie funktioniert eine Einzahlung bei Stargames?

Folgen Sie unserer Einzahlungsanleitung:
  1. Loggen Sie sich bei Stargames ein
  2. Klicken Sie auf den Punkt "Einzahlung" im Konto
  3. Wählen Sie Ihre gewünschte Einzahlungsoption aus
  4. Wählen Sie die Höhe Ihrer Einzahlung aus
  5. Bestätigen Sie Ihre Einzahlung, sie wird durchgeführt
Je nach gewählter Einzahlungsoption ist Ihr Geld nun direkt oder erst nach einiger Zeit auf Ihrem Kundenkonto zu sehen.

Wie bei Stargames eingezahlt wird

Vor einer Anmeldung und ersten Einzahlung wird StarGames die Identität eines jeden Kunden überprüfen – das sind strenge gesetzliche Vorgaben. Dafür wird eine Kopie des Personalausweises, des Reisepasses oder des Führerscheins benötigt. Neuen Kunden und neuen Spielern wird im StarGames Online Casino ein Bonus gewährt, den man ruhig in Anspruch nehmen und ihn als Startkapital im Casino nutzen sollte. Der Bonus wird bei der ersten Einzahlung auf das neue Spielerkonto vergeben und beträgt aktuell 100 Prozent auf bis zu 100 Euro. Zahlt jemand also 100 Euro ein, erhält er noch einmal 100 Euro als Bonus dazu. StarGames schreibt eine Mindesteinzahlung von zehn Euro vor und akzeptiert Einzahlungen bis zu seiner Summe von 1.000 Euro, die oftmals aber auch anhängig von der Zahlungsart ist.

Einzahlungen via Kreditkarten und e-Wallets sind immer schnell und unkompliziert. Die Beträge werden sofort gutgeschrieben und können bei StarGames eingesetzt werden. Als Prepaid-Methode akzeptiert das Online Casino Ukash und PaysafeCard. Auch direkt gebucht werden die Optionen mit Sofortüberweisung und GiroPay. Während Sofortüberweisung auf fast alle deutschen Bankinstitute zugreifen kann, ist GiroPay nur für Kunden einsetzbar, die ihr Konto bei einer der Volks- und Raiffeisenbanken, der Sparkasse oder bei der Postbank haben.

Stargames Einzahlungsmöglichkeiten

Alle Transaktionen werden im StarGames Casino verschlüsselt – dazu gehören die Vorgänge bei einer Einzahlung, das Speichern von Personen-Daten und Informationen über Geldtransfers. Zum Schutz kommt das SSL-Verschlüsselung (128-Bit)-Verfahren zum Einsatz, dass alle zum StarGames Online Casino übertragenen Daten bestens absichert und Dritte somit keinerlei Zugang haben. Auch die Gateways der einzelnen Zahlungs-Anbieter sind abgesichert. Dieser Schutz ist im Übrigen Pflicht, wenn man eine EU-Lizenz erhalten möchte und die Verschlüsselungstechniken werden daher auch regelmäßig überprüft und sind zertifiziert.

Keine Auszahlung bei laufendem Bonus. Hat der Kunden einen Bonus angenommen und der ist im Falle eines Auszahlungsantrags noch aktiv, dann können zwar Auszahlungen vorgenommen werden, aber natürlich ohne den Bonusbetrag. Eine verlustfreie Auszahlung ist erst möglich, wenn die Bonusbedingungen – wie vorgeschrieben - erfüllt sind.